Allgemein

Kamerabasierter Sensor für die Regalfach-Feinpositionierung

Leuze_Fachfeinpositionierung.jpg
IPS 200i: Der kleinste kamerabasierte Positionierungssensor zur Fachfeinpositionierung. Bild: Leuze
Anzeige

Hochregallager sind durch Beladungsunterschiede oder temperaturbedingte Ausdehnung ständig in Bewegung. Dies erschwert eine störungsfreie Fachfeinpositionierung des Regalbediengerätes. Kamerabasierte Positionierungssysteme mit spezifischem Auswertealgorithmus sind hier eine smartere Lösung als die herkömmliche Positionierung mit mehreren Reflexions-Lichttastern.

Besonders beliebt sind Lösungen, bei denen Kamera und Auswerteeinheit in ein Kompaktsystem integriert sind. Daher hat Leuze mit dem IPS 200i den kleinen kamerabasierten Positionierungssensor zur Fachfeinpositionierung von Paletten in Hochregallagern oder Behälterkleinteilelagern entwickelt. Dank integriertem Webserver können alle relevanten Daten weltweit abgerufen werden. Zudem reduziert ein webbasierter Konfigurations-Wizard die Inbetriebnahmezeit. Innovative Feedback-LEDs machen das Ausrichten des Sensors so einfach wie das Einparken eines Pkws.

Über eine neuartige Qualitätskennzahl meldet der IPS 200i Veränderungen an Sensor oder Regalfach und hilft so, frühzeitig mögliche Störungen zu entdecken. „Mit der Qualitätskennzahl bietet der IPS 200i die Möglichkeit, frühzeitig eine Ursache für den möglichen Stillstand eines RGB zu erkennen. Ein großer Schritt in Richtung Predictive Maintenance“, so Sven Abraham, Produkt Manager Ident + Vision.

Leuze Electronic GmbH + Co. KG

www.leuze.de; Logimat Halle 7, Stand A61



Hier finden Sie mehr über:
Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelbild Automationspraxis 12
Ausgabe
12.2019
LESEN
ARCHIV
ABO

KUKA: Smarte Automatisierung

KUKA Roboter Hochschule Karlsruhe

Smarte Automatisierung mit KUKA im Überblick

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Themenseite Cobot

Erläuternde Beiträge, Neuigkeiten, Anwendungsbeispiele und Hintergrundinfos rund um das Thema kollaborative Robotik

Messevideo


Mechatronik in der Mensch-Roboter-Kollaboration: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Kalender

Aktuelle Termine für die Automatisierungsbranche

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de