Temperaturen berührungslos messen

Infrarotsensoren kommunizieren über USB-2.-Schnittstelle

Anzeige
Die berührungslosen Temperatursensoren der Baureihe Optex IRC verfügen über eine Schnittstelle USB 2.0. Damit entfallen eine externe Stromversorgung und spezielle Interfaces. Sie haben einen Messbereich von – 40 bis +1000 °C. Nach Schutzart IP65 sind sie gegen Umgebungseinflüsse geschützt. Am Ausgang liefern sie temperaturabhängig analog 4 – 20 mA Strom. Mit nur 25 mm Durchmesser und 16 mm Länge eignen sich die Sensoren für beengte Platzverhältnisse. Ansprechzeiten von 240 ms/90 % ermöglichen das Erfassen schnell bewegter Objekte. Mit seiner 15:1-Optik eignet sich der Sensor IRC-PU151 für Anwendungen, in denen das Messobjekt auf einem etwa 20 bis 80 mm messenden Messfleck erfasst werden kann. Die Ausführung IRC-PU301 erfasst kleinere Objekte, zum Beispiel mit nur 32 mm Durchmesser des Messflecks bei 500 mm Messabstand. Eine Besonderheit bietet der IRC-PUCF für sehr kleine, nahe liegende Messobjekte. Mit seiner optischen Fokussierung sind auch Objekte mit 5 mm Messfleck bei 100 mm Abstand oder 15 mm bei 200 mm Abstand erfassbar. Mit einer kombinierten Luft- und Wasserkühlung lassen sich die Sensoren bei Umgebungstemperaturen über 70 °C einsetzen. Eine aufschiebbare Luftspülung sorgt für eine stete Reinigung der IR-Linse. Mit der zum Sensor gehörenden PC-Software lassen sich Emissionsfaktor, Filterung und Speicherfunktion für Durchschnitts-, Minimal- und Maximal-Werte, auch mit Hold-Funktion und Alarmen, einstellen beziehungsweise anzeigen. Momentanwerte werden grafisch im Scrollmodus dargestellt.

ASM Automation Sensorik Messtechnik GmbH www.asm-sensor.de
Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Expertenforum „Mobile Robotik“

Kommen Sie zu unserem nächsten Expertenforum „Mobile Robotik“ am 27. Juni 2019 zu Stäubli nach Bayreuth und sichern Sie sich jetzt einen der begehrten Plätze bei dieser Veranstaltung.

Themenseite Cobot

Erläuternde Beiträge, Neuigkeiten, Anwendungsbeispiele und Hintergrundinfos rund um das Thema kollaborative Robotik

Messevideo


Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Kalender

Aktuelle Termine für die Automatisierungsbranche

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Alle Webinare & Webcasts

Hier finden sie alle Webinare unserer Industrieseiten

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de