Startseite » Allgemein »

Faulhaber: Integrierter Speed Controller für Flachmotoren

Drehzahlen auf engstem Raum präzise regeln
Faulhaber: Integrierter Speed Controller für Flachmotoren

Faulhaber_BXT_SC.jpg
Die BXT-H-Motoren mit dem integrierten Speed Controller eignen sich besonders für Anwendungen, bei denen Drehzahlen auf engstem Raum präzise geregelt werden müssen. Bild: Faulhaber
Anzeige

Die Motorfamilie BXT, bestehend aus bürstenlosen DC-Servomotoren mit kurzer Bauform, wurde von der Dr. Fritz Faulhaber GmbH & Co. KG in allen Größen um einen durchmesserkonformen integrierten Speed Controller erweitert. Mit 6,2 mm zusätzlicher Anbaulänge sind die Motor/Speed-Controller-Kombinationen im selben Bauraum verfügbar wie die Faulhaber-Produkte mit dem integrierten Encoder IEF3–4096 (L). Der Speed Controller ist vollständig im robusten Motorgehäuse integriert.

Komfortable Inbetriebnahme

Basierend auf der Faulhaber-SC-Technologie können die Motoren mit dem Motion Manager (ab Version 6.6) schnell und einfach in Betrieb genommen werden. Der Speed Controller wird mit einem sechspoligen Flachbandkabel an die Applikation angebunden, passende Anschlussstecker sind optional verfügbar.

Der Speed Controller lässt sich mit den gehäusten BXT Motoren 2214…BXT H, 3216…BXT H und 4221…BXT H kombinieren. Er garantiert laut Faulhaber trotz vollständiger Integration die Nutzung des fast kompletten Leistungs- und Drehzahlbereiches der entsprechenden Basismotoren. Ein Entwärmungskonzept minimiert dabei die thermischen Verluste.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Kompakte Bauform durch vollständige Integration
  • Hohes Drehmoment bis zu 92 mNm, Dauerleistung bis zu 60 W
  • Stabile und präzise Drehzahlregelung von 200–10 000 min-1 mechanisch
  • Zweites Wellenende optional in den Baugrößen 32 und 42 mm verfügbar

Für Anwendungen auf engstem Raum

Die Kombination der BXT-H-Motoren mit dem integrierten Speed Controller eignen sich besonders für Anwendungen, bei denen Drehzahlen auf engstem Raum präzise geregelt werden müssen und gleichzeitig hohe Drehmomente gefordert sind. Typische Anwendungen sind Pumpen, Handgeräte (z.B. für die Tattooindustrie), Gerätebau, Labor- und die industrielle Automation.

Dr. Fritz Faulhaber GmbH & Co. KG

Daimlerstraße 23/25

D-71101 Schönaich

www.faulhaber.com

Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Automationspraxis 7
Ausgabe
7.2020
LESEN
ABO
Schlagzeilen
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

mav Innovationsforum 2020 DIGITAL EDITION

Jetzt anmelden und spannende Innovationen und Themensessions in der Webinarreihe erleben!

Messevideo


Mechatronik in der Mensch-Roboter-Kollaboration: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Kalender

Aktuelle Termine für die Automatisierungsbranche

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de