Deutschland ist nur noch der fünftgrößte Robotikmarkt

Export treibt Robotik + Automation

Anzeige
Die deutschen Anbieter von Robotik und Automation haben 2012 einen Rekordumsatz von 10,5 Milliarden Euro erwirtschaftet, meldet der VDMA. Das ist ein Plus von drei Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Auch für 2013 rechnet der VDMA mit einem Wachstum von drei Prozent.

Wachstumsmotor war 2012 die Robotik, die ihren Umsatz um acht Prozent auf drei Milliarden Euro steigerte. Insbesondere in die allgemeine Industrie wurden elf Prozent mehr Roboter verkauft als im Vorjahreszeitraum. Bei Integrated Assembly Solutions (Montage- und Handhabungstechnik) stieg der Umsatz nur leicht um ein Prozent auf 5,94 Milliarden Euro, während die Bildverarbeitung sogar einen leichten Rückgang auf 1,49 Milliarden Euro verzeichnete. Dabei gewinnt der Export für die deutschen Anbieter von Robotik+Automation immer mehr an Bedeutung. Die Exportquote ist auf 51 Prozent angestiegen, so der VDMA.
Die wachsende Bedeutung der Auslandsmärkte bestätigen die Zahlen des Weltroboterverbandes IFR. Von den weltweit verkauften 159 000 Robotern gingen 17 500 nach Deutschland – zwar die zweithöchste Anzahl aller Zeiten, aber immerhin zehn Prozent weniger als im Rekordjahr 2011. Insbesondere die deutsche Automobilindustrie hat ihre Investitionen deutlich gekürzt.
Deutschland – 2008 noch der zweitgrößte Robotermarkt nach Japan – ist damit inzwischen hinter Japan (leichtes Plus, China (leichtes Plus, erstmals auf Platz zwei vorgerückt), USA (starkes Plus aufgrund der Re-Industrialisierung) sowie Korea (starker Rückgang aufgrund der zurückhalternden Elektronikindustrie) nur noch der fünftgrößte Robotermarkt.
siehe auch Seite 3: „Automatisierer erweitern global“
http://rua.vdma.org www.ifr.org
Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Schlagzeilen

KUKA: Smarte Automatisierung

KUKA Roboter Hochschule Karlsruhe

Smarte Automatisierung mit KUKA im Überblick

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Themenseite Cobot

Erläuternde Beiträge, Neuigkeiten, Anwendungsbeispiele und Hintergrundinfos rund um das Thema kollaborative Robotik

Messevideo


Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Kalender

Aktuelle Termine für die Automatisierungsbranche

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de