Windows-Software macht aus Steuerung CNC-Bearbeitungszentrum Ethernet-Schnittstelle beschleunigt Datenaustausch mit CNC-Software

Windows-Software macht aus Steuerung CNC-Bearbeitungszentrum

Ethernet-Schnittstelle beschleunigt Datenaustausch mit CNC-Software

Xemo NC verwandelt Xemo-Steuerungen in ein CNC-Bearbeitungszentrum
Anzeige
Da Systecs Windows-Software Xemo NC besonders effektiv mit der neuen Ethernet-Schnittstelle der Xemo-Steuerungen zusammenarbeitet, lassen sich Daten zwischen PC und Steuerung wesentlich schneller ausgetauscht als bisher über USB. Basis dafür ist die neue Hauptplatine der Steuerungen auf Basis eines ARM-Cortex-M4-Prozessors, der die Xemo-Steuerungen etwa zehn Mal schneller rechnen lässt.

Xemo NC macht aus Xemo-Xemo-Schrittmotorsteuerungen quasi ein CNC-Bearbeitungszentrum für Anwendungen in 2,5 Dimensionen wie Kleben, Dosieren, Fräsen, Schneiden, Schweißen und Bohren. Das Programm verarbeitet G-Code-Daten, die zuvor mit CAD- oder CAM-Tools erstellt worden sind. Auf der ergonomischen, für Touchscreens geeigneten Bedien-Oberfläche stehen alle Funktionen auf einen Blick ohne verschachtelte Menüstruktur bereit.
Systec Elektronik und Software GmbH www.systec.de
Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Titelbild Automationspraxis 11
Ausgabe
11.2018
LESEN
ARCHIV
ABO

Newsletter

Unsere Dosis Wissensvorsprung für Sie. Jetzt kostenlos abonnieren!

Durchgängige Mechatronisierung bietet viele Vorteile

Stellenanzeige

Whitepaper

Hier finden Sie aktuelle Whitepaper

Alle Webinare & Webcasts

Hier finden sie alle Webinare unserer Industrieseiten

Kalender

Aktuelle Termine für die Automatisierungsbranche

Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de