Allgemein

Dezentrale Automation

Weidmueller_U_Control_U_create_studio.jpg
Bild: Weidmüller
Anzeige

Wie sich Stand-alone-Maschinen mit dem Automatisierungs- und Digitalisierungsportfolio u-mation komfortabel und vor allem dezentral automatisieren lassen, verdeutlicht Weidmüller am Beispiel eines Kartonaufrichters: Für die Hauptsteuerung der Maschine wird die Steuerung u-control 2000 eingesetzt und mit der Engineering-Software u-create studio kombiniert. Dank der Codesys-basierten Studio-Software finden Konfiguration und Steuerung auf Basis bewährter Standards statt. Darüber hinaus ermöglicht die offene Linux-Architektur die Installation individueller Softwaremodule sowie die einfache Diagnose und 3D-Simulation der Maschinen. Die Steuerung u-control 2000 basiert auf dem kompakten Design des Feldbus-kopplers der u-remote-Familie – und kann diesen eins zu eins ersetzen. U-control 2000 ist kompatibel mit den weiteren Komponenten des u-mation-Portfolios und bietet z. B. die Möglichkeit, u-remote I/O-Module direkt anzuschließen. Zudem zeigt Weidmüller einen intelligenten Steckverbinder, der im Rahmen eines Forschungsprojekts entstanden ist. Sensor-und Diagnosefunktionen sind hier direkt in den Steckverbinder integriert, das ermöglicht völlig neue Anwendungsfelder und macht zusätzliche Sensorik überflüssig. Es lassen sich Messgrößen wie Strom, Spannung und Temperatur erfassen und auswerten.

Weidmüller Interface GmbH & Co. KG

www.u-mation.com; www.weidmueller.com;

Hannover Messe Halle 11, Stand B.58

Anzeige

Aktuelle Ausgabe

Schlagzeilen

KUKA: Smarte Automatisierung

KUKA Roboter Hochschule Karlsruhe

Smarte Automatisierung mit KUKA im Überblick

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Themenseite Cobot

Erläuternde Beiträge, Neuigkeiten, Anwendungsbeispiele und Hintergrundinfos rund um das Thema kollaborative Robotik

Messevideo


Greiferintegration leicht gemacht: Die Zimmer Group zeigt, wie es geht.

Kalender

Aktuelle Termine für die Automatisierungsbranche

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de