Startseite » Allgemein »

Ausfallsichere FTS dank Kunststoff

Allgemein
Ausfallsichere FTS dank Kunststoff

Ausfallsichere FTS dank Kunststoff
Bild: Igus

Fahrerlose Transportsysteme (FTS) erobern die Intralogistik und Komponenten von Igus machen die autonomen Fahrzeuge wartungsärmer, leichter und energieeffizienter. So sind schmier- und wartungsfreie Iglidur Tribo-Polymerlager, die unter anderem in Kippvorrichtungen und Scherenliften von FTS zum Einsatz kommen, um bis zu 60 Prozent leichter als Lager aus Metall – und dennoch äußerst langlebig.

Zum FTS-Sortiment von Igus zählen darüber hinaus elektrisch angetriebene Spindelhubtische, die unter anderem Knapp beim Open Shuttle einsetzt. Knapps Fahrzeug fährt autonom durch Werkhallen und transportiert Kisten zwischen Rollenbahnen hin und her. Die Rollenablage des Gefährts, die sich permanent unterschiedlichen Übergabehöhen anpassen muss, wird über zwei leichte und robuste drylin SLW Spindelhubtische bewegt, die mit wartungsfreien Polymergleitfolien und Spindelmuttern ausgestattet sind und mit hoher Ausfallsicherheit und langer Lebensdauer punkten.

Igus GmbH

www.igus.de; Motek Halle 4, Stand 4320



Hier finden Sie mehr über:
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Automationspraxis 6
Ausgabe
6.2022
LESEN
ABO
Medienpartnerschaft RBTX.com

Informationen und konkrete Lösungen für die Low-Cost-Automation finden Sie auf dem Lean-Robotix-Marktplatz RBTX.com.

Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Kalender

Aktuelle Termine für die Automatisierungsbranche

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten


Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de