Startseite » Allgemein »

Abgesetztes Visualisierungssystem

Verbund aus Schaltschrankrechner und industriellem Touch-Panel
Abgesetztes Visualisierungssystem

Anzeige
Für abgesetzte Visualisierungslösungen bietet die MSC Tuttlingen GmbH einen Verbund aus Schaltschrankrechner und industriellem Touch-Panel an.

Der auch als Applikationsserver konzipierte Industrie-PC verfügt über hohe Rechenleistung und aktuelle Schnittstellentechnologie. Basis ist ein langzeitverfügbares Mainboard mit Celeron D341 (2,93 GHz) oder Pentium 4 651 (3,4 GHz) und bis zu 4 GB DDR2-RAM.

Für Systemerweiterungen ist der Rechner mit einem PCI-Express x16, zwei PCI-Express x1 und drei PCI-Slots ausgestattet. Darüber hinaus stellt der Rechner alle Standardschnittstellen bereit:
10/100/1000 Mbit Ethernet, 4 x USB 2.0, 2 x PS/2, COM1, LPT1, Audio sowie VGA und DVI-D. Der Schaltschrank-PC integriert einen SATA-II-Controller mit RAID-Funktion (0, 1, 0+1, 5) für bis zu vier Festplatten, davon sind zwei von außen wechselbar. Als abgesetzte Bedieneinheit dient ein industrielles Panel mit 15“, 17“ oder 19“ TFT-Display und Touchscreen. Es wird über die integrierte DVI-D- oder VGA-Schnittstelle sowie USB zur Übertragung der Touch-Signale an den Hostrechner angebunden. Die Frontplatte aus Aluminium ist in IP 65 ausgeführt. Durch die geringe Einbautiefe kann das Panel auch unter engen Platzverhältnissen oder in schlanke Gehäusesysteme montiert werden.
MSC Tuttlingen GmbH www.msc-tuttlingen.de
Anzeige
Aktuelle Ausgabe
Titelbild Automationspraxis 2
Ausgabe
2.2021
LESEN
ABO
Schlagzeilen
Newsletter

Jetzt unseren Newsletter abonnieren

Kalender

Aktuelle Termine für die Automatisierungsbranche

Whitepaper

Whitepaper aller unserer Industrieseiten

Alle Webinare & Webcasts

Webinare aller unserer Industrieseiten

Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de